Referenzen

LOC Präsidenten

Mag. Hans Grogl

LOC Präsident Schladming 2013 FIS Alpine Ski WM

"Es war uns eine Freude, Jörg als voll-akkreditierten Sport-Seelsorger an unserer Alpinen Ski WM 2013 in Schladming dabei zu haben. Jörgs positive, aufgeschlossene Art ist sehr gewinnend und eine Ermutigung nicht allein für die Athleten und deren Betreuer, sondern auch für andere während der WM, inklusive für uns als Organisationskomitee. Ich bin mir sicher, dass es ein Gewinn für Ihren Event sein wird, Jörg zu akkreditieren, und dass Athleten und deren Teams seine Dienste wieder freudig aufnehmen werden."

Havard Orsten

President LOC Vikersund 2012 FIS Ski Flying World Championships

"It was a great pleasure to have Jörg Walcher, from Austria, as part of the chaplain team during the 2012 Ski Flying World Championships in Vikersund. As part of the obligation he invited the Austrian Ski jumping team and their coaches to a church service in our local church.The athletes and their team were very grateful for this service.Jörg seemed to have a close and good contact with the athletes and their families during the event.

Athleten & Trainer

Christof Innerhofer

Skirennfahrer AUT, Weltmeister im Super-G 2011

Die Andachten von Jörg helfen mir, weil man dadurch fühlt, dass man nicht alleine ist und nichts ein Zufall ist.

Manfred Mölgg

Ski Rennfahrer ITA, 2x Bronze & 1 x Silber an Weltmeisterschaften sowie Slalom Gesamtweltcupsieger

„Ich bin dankbar für die vielen Jahren in denen ich Jörg schon kenne. Ich habe ihn an der WM in Schladming 2013 kennengelernt und bin für all die Gespräche mit ihm sehr dankbar.”

Matthias Mayer

Skirennfahrer AUT, 2 x Olympia Gold & Gewinner der legendären Kitzbühler Hahnekamm-Abfahrt 2020

"Der Glaube hat mir geholfen. Aber nicht von heute auf morgen. Ich brauchte eine Zeit um mich zu finden und um es dann wieder in Ruhe anzugehen, damit man auch mit den kleinen Dingen des Lebens wieder richtig zufrieden wird."

WILLI DENIFL

Athlet Nordische Kombination

 

"Ich fand in der Andacht eine innere Ruhe und Stärke. Es ist immer eine besondere Stimmung und ich genieße die Zeit, einfach mal abzuschalten und die Gedanken anders zu lenken."

 

MARIO SEIDL

Athlet Nordische Kombination

 

"Die Andacht vor dem Teamwettbewerb war ganz speziell. Ich habe so richtig gespürt, dass sich unser Team noch mehr zusammengeschweißt hat und der Glaube an die Medaille richtig wuchs!"

 

Wolfgang Stampfer

Ehemaliger Bobpilot & Bob Trainer Schweizer National Team

Ich würde jedem Athleten anraten zu Jörg zu gehen und mit seiner Unterstützung die Ruhe zu finden, die für den Wettkampf sehr wichtig ist.

Christoph Eugen

Cheftrainer Nordische Kombination Österreich

Selbst wenn Athleten nicht starten dürfen, ist Jörg ein guter Partner, um über die Enttäuschung zu sprechen. Man merkt danach, dass es ihnen gut tat.

Sofia Goggia

Skirennläuferin ITA, Olympia Gold 2018

"Nachdem ich an der Sportler-Andacht teilnahm, war ich überfüllt mit Freude und gewann den Weltcup mit dem knappst möglichen Vorsprung einer hundertstel Sekunde."

- Sofia Goggia's Red Bull Blog

zum Red Bull Blog

Eva Pinkelnig

Skispringerin AUT, zweifache Vize-Weltmeisterin 2019

Jörg & Jacqueline lieben und schätzen mich als Mensch, nicht meine Leistung und bieten einen sicheren Ort, an dem ich einfach ich sein kann. Als alle Experten & Trainer nach meinen schweren Stürzen mein Karriereende sahen, waren Jörg & Jacqueline stets für mich da, ermutigten mich und stärkten mir den Rücken. Jetzt bin ich 2fache Vize-Weltmeisterin, 3fache Weltcup-Siegerin, stand 17x am Weltcup-Podium und wurde in der letzten Saison (2019/2020) Dritte im Gesamtweltcup. Beyond Gold war, ist und bleibt ein wichtiger Teil des „Team Eva“.

Stefan Steinacher

Sportkommentator der grössten AUT & D Sportevents

Ich finde es ist eminent wichtig, dass Jörg als Sports Chaplain an den Sport Events dabei ist.

Bernhard Gruber

Athlet Nordische Kombination, FIS Weltmeister 2015

"Nach der Sportler Andacht sagten die Trainer zu mir, dass ich auffallend ruhig und konzentriert war."

Marlies Raich (ehemals Schild)

Skirennfahrerin AUT, 2x Weltmeisterin & 4x Olympiasiegerin

Mir geben die Predigten sehr viel, in denen ich mich als Sportlerin wiedererkennen kann.

Samuel Costa

Athlet Nordische Kombination ITA

Es ist immer eine schöne & ermutigende Zeit mit Jörg an den Wettkämpfen. Ich suche immer das Gespräch mit ihm & bin dankbar für seine Unterstützung. Er ist für mich eine grosse Inspiration & ich hoffe, dass er auch an weiteren Wettkämpfen dabei sein kann.

Madeleine Egle

Rennrodlerin Österreich, Olympia Bronze 2018

„Es bringt uns als Team sehr viel für das Rodeln, wenn Jörg uns dabei geistlich unterstützt.“

Wolfgang Kindl

Rennrodler Österreich, 2x Weltmeister

„Ich bin sehr dankbar für Jörg's Mithilfe, in Speziellen während den Grossevents.”

Christian Taylor

US-Amerikanischer Dreispringer, 2x Olympia Gold und 4x Weltmeister

"Die gemeinsame Zeit mit Jörg & Jacqueline und die Liebe, die sie uns gezeigt haben, hat uns wirklich ermutigt & ermöglicht, Grosses zu erreichen."

Nicola McDermott

Hochspringerin, AUS

"Ich traf Jacqueline zum zweiten Mal an den 2018 Commonwealth Games in meiner Heimat & wurde sehr ermutigt von ihr. Es kam soweit, dass ich eine Medaille gewann und meinen persönlichen Rekord sprang. Jemanden wie Jörg & Jacqueline an der Seite zu haben, die mich stets auf meinem Weg ermutigen, ist eine grosse Hilfe."

Micaela Bouter

Wasserspringen, Südafrika

"Ich bin so dankbar, dass Jörg & Jacqueline zu den grössten Events kommen, um den Athleten aufzuzeigen, dass sie unabhängig von ihrer Leistung bedingungslos geliebt sind."

Beate Schrott

Olympia Finalistin AUT im 100-Meter-Hürdenlauf

„Jörg & Jacqueline standen mir während einer sehr schwierigen Zeit zur Seite und haben mir die Schönheit des Sports wieder aufgezeigt. Ich bin ihnen unendlich dankbar dafür.”

Lea Laib

Schweizer Leichtathletik Nachwuchshoffnung

„Jörg & Jacqueline sind für mich unglaublich grosse Vorbilder, Inspiration und Unterstützung. Mit ihnen in Kontakt zu sein ist eine grosser Bereicherung für mich.“

Athleten & Trainer

Paul Schommer

Athlet US Biathlon Team

"Ich bin Mitglied des US-Biathlon Teams. Dies war meine erste Weltmeisterschaft im US-Team und ich bin so dankbar, dass Jörg teilnehmen konnte. Obwohl einige Mitglieder unseres Teams während der Meisterschaften im Wettkampf große Erfolge hatten, konnten andere nicht ihre gewünschte Leistung hervorbringen. Jörg konnte dabei eine leistungsfreie Zone anbieten, in der wir sehen konnten, dass wir als Menschen immer noch wertvoll sind, und dass Erfolg uns nicht definiert. Es war eine erfrischende Erfahrung inmitten einer mit hohem Stress umgebener Weltmeisterschaft. Ich glaube, seine Anwesenheit hat nicht nur die Athleten bereichert, mit denen er gesprochen hat, sondern auch die Arbeiter und Freiwilligen. Jörgs Anwesenheit war und ist sowohl für seine unmittelbare Zeit in Antholz als auch für die kommenden Jahre eine unbezahlbare Unterstützung. Ich hoffe, dass er weiterhin an IBU-Veranstaltungen teilnehmen kann und Athleten aus der ganzen Welt, die mitten im Rennen Trost suchen, die gleiche Erfahrung bieten kann. "

Rico Gross

Chef Trainer Biathlon Team AUT & ehem. GER Olympia Athlet: 4 x Olympia Gold & 9 x Weltmeister im Biathlon

"Jeder Mensch denkt und "tickt" anders... Der Eine konzentriert sich 100% auf sein Rennen, ist extremst fokusiert, versucht "bei" sich zu bleiben, glaubt ganz fest daran, daß in der Vorbereitung alles bestens gelaufen ist... "Andere" Athleten fühlen sich anders, haben vielleicht Angst vorm Versagen, fühlen sich alleine, nahe Bekannte und Familie sind nicht in der Nähe...(viele Gründe, warum sie sich anders fühlen). Und dann finde ich es gut, das sich genau diese Athleten jemanden "öffnen" können...(hin und wieder besteht auch eine kleine Barriere zwischen Athlet und Trainer). Und darum finde ich es gut, dass Menschen wie du, diese Athleten in schwierigen Situationen unterstützt. Auch ich möchte mich für unsere tollen Gespräche bedanken."

Clare Egan

Athletin US Biathlon & Vorsitzende der IBU Athletenkommission

"Während der Antholz-Weltmeisterschaft 2020 traf ich Jörg Walcher und konnte an seiner Sportler Andacht, die er in meinem Hotel veranstaltete, teilnehmen. Zwei meiner Teamkollegen kannten Jörg bereits durch seine Nonprofit Organisation Beyond Gold. Ich habe den Eindruck, dass Jörg’s Anwesenheit an jedem IBU Wettkampf nur positiv sein kann."

Dr. Brett Torestahl

Team Arzt Biathlon Team USA

"Es ist unglaublich wertvoll, einen Chaplain und eine Andacht für Sportler zur Verfügung zu haben. Angesichts der physischen und emotionalen Belastung, unter der die Athleten während der Saison stehen, sollten Athleten, die an spiritueller Unterstützung interessiert sind oder spirituell wachsen möchten, einen Chaplain zur Verfügung haben. Jörg veranstaltete eine Sportler Andacht für das US-Team, an dem eine Reihe von Athleten und Mitarbeiter teilnahmen und die gut aufgenommen wurde."

Jake Brown

Athlet US Biathlon Team

"Es war wirklich etwas Besonderes, Jörg dieses Jahr an den Weltmeisterschaften in Antholz dabei zu haben. Ich habe wirklich von meinen Gesprächen mit Jörg profitiert. Sein entspanntes und lockeres Auftreten ist eine willkommene Abwechslung zu der Hektik, die man während einer Weltmeisterschaft erlebt. Er bringt einen Frieden in die Wettkampfarena; dieser Frieden hat mich entspannter, ausgeglichener und leistungsfähiger gemacht. Ich fühlte mich nach der Sportler Andacht, die er unserem Team gab, erfrischt. Die Sportler Andacht war eine besondere Zeit, in der wir als Athleten dem Leistungsdruck entkommen konnten - es ist eine „leistungsfreie Zone“, wie Jörg sagt, und wir können uns frei fühlen, uns selbst zu sein. Ich war wirklich dankbar, dass Jörg sowohl im Family-Club als auch während der Sportler Andacht für mich da war, da ich dadurch einen klareren Kopf erhielt. Ich freue mich darauf, Jörg an zukünftigen Wettkämpfen anzutreffen."